Donnerstag, 17. Januar 2013

Die Spannung steigt...

Freundlicherweise informiert uns der Österreichische Rundfunk täglich über die verbleibenden Tage bis zum Start unseres Traums! Toller Service! Kann aber auch damit zusammenhängen, dass zeitgleich die Ski-Weltmeisterschaft in Schladming beginnt...

"Noch 18 Tage..." war zum Beispiel heute zu hören! Unglaublich! Als wir Ende Juni den Entschluss fassten, schien der 4. Februar noch unendlich weit entfernt!

Noch 18 cm (=Tage) bis es los geht!

Die Spannung steigt nun merklich. Einschlafen fällt schon etwas schwerer. Wir arbeiten anscheinend beide im Halbschlaf die letzten offenen "ToDo´s" ab. Krankenkasse, Arzt, Internationaler Fühererschein, Abschiedsparty, bestehende Verträge kündigen, Postvollmacht usw. Wir werden sehen, was davon alles vergessen wird...

Wir haben uns mittlerweile auch den zweiten Flug (Johannesburg - Phuket, vorläufig am 1. März) zugelegt. Die Entscheidung fiel auf Emirates. EUR 400,00 mit Umbuchungsmöglichkeit um EUR 50,00. Fairer Preis für ein offenes Abflugdatum und die Lösung des leidigen Einreisethemas.

Wir haben kürzlich von unserer ersten Unterkunft in Kapstadt berichtet. Die nächste Erholungsphase vom Backpackeralltag scheint nun auch so gut wie fix zu sein: An meinem Geburtstag (3. März) gönnen wir uns im Anschluss an den Flug nach Phuket ein Top-Hotel abseits des Trubels von Patong und ganz in der Nähe eines Fährhafens zu den kleineren Inseln in der Andamanensee.

Nicht, weil wir zwischenzeitlich doch noch im Lotto gewonnen haben, sondern, weil wir noch im Besitz von Reisegutscheinen sind (Danke, lieber Ex-Arbeitgeber!), die wir nach Rücksprache im Reisebüro auch spontan von unterwegs aus via Mail einlösen können! Statt Hostel um EUR 10,00 pro Nacht, gibt es dann ausnahmsweise und zur Feier des Tages etwas um den ca. neunfachen Preis! Natürlich nur für eine Nacht... Wir sollen uns ja nicht an den Luxus gewöhnen!

Wie wir im Normalfall nächtigen werden, sehen wir dann vor Ort und wird natürlich auch gebloggt.

So, es gibt noch viel zu tun! Bis demnächst!

Steffi und Skrivi


Kommentare:

  1. Saucoole Sache. Wünsche euch unheimlich viel Spaß und dass ihr gesund wieder zurückkommt.
    Hoffe so einige spannende Dinge bei euch im Blog zu lesen.
    Glg Anita

    AntwortenLöschen
  2. Nur wer sich auf den Weg macht, wird neues Land entdecken.
    (Hugo von Hofmannsthal)

    Lieber Martin, liebe Steffi,
    ich wünsche Euch viele unvergessliche Eindrücke und Erfahrungen!
    Bon voyage !
    Ich freu mich auf Eure Berichte....
    Marlies

    AntwortenLöschen

Unten bei "Kommentar schreiben als:" mit einem der angegebenen Dienste anmelden oder, am einfachsten, "Name/URL" oder "Anonym" auswählen!
Dann klappt´s auch mit dem Kommentieren...